ArcFehl und  ArchivImport 

 Keine Lücken in Protokollen und Kurven

 

 

Schulungen

Systembetreuung

 

Neben den klar abgrenzbaren oben beschriebenen Aufgaben hat der Systembetreuer auch noch die Aufgabe, das System zu pflegen. Neben diversen Parametrierarbeiten muss er sich in Fehlerfällen zu helfen wissen und geeignete Maßnahmen ergreifen können.

Die Aufgaben sind so vielseitig, dass hier nur ein kleiner Teil der Aufgaben angerissen werden kann. Dementsprechend ist auch eine Aussage über die Dauer der Schulung nur nach Absprache möglich.


Wesentliche Punkte der Schulung sind:

Korrektes Starten und Stoppen der Systeme

Bedienberechtigungen eintragen und verteilen

Erstellung von optimalen Protokolldarstellungen

Erstellung eines einheitlichen Gesamteindrucks

Parametrierungen von Teilsystemen (z.B. KOS, TRA; KOG)

Bearbeitung und Erstellen von Steuerplänen

Erstellen von Archiven

Einbau neuer FW-Technik

Telegramm-Dokumentation und -Interpretation

Bedienen von Testtools

Erkennen, Analysieren und Beschreiben von Fehlern im System

Datensicherung

Darstellung von weitergehenden Möglichkeiten des Systems



Bedienerschulungen

 

Der Bediener ist verantwortlich für die Führung des Betriebes. Diese Funktion kann er nur sicher ausführen, wenn er die Informationen, die ihm das System liefert, richtig und schnell interpretieren kann, so dass er im Notfall geeignete Maßnahmen ergreift.

Er hat nicht die Aufgaben des Systembetreuers, kann aber teilweise Aufgaben von ihm delegiert bekommen. Andererseits kann auch der Systembetreuer Arbeiten übernehmen, die typische Bedieneraufgaben sind.


Die Bedienerschulungen sind meist schichtorientiert. In den meisten Fällen reicht eine Einführung von einem Tag pro Schicht aus. Es hat sich herausgestellt, dass Nachschulungen sinnvoll sind, nachdem sich die Bediener in das System eingearbeitet haben.


Wesentliche Punkte der Schulung sind:

Aufbau des Arbeitsplatzes, Grundlagen von Windows

Bilder

Bildanwahlmöglichkeiten

Bildaufbau

Bedeutung der Symbole

Farbgestaltung

Alarmierung

Protokolle

Steuerung von Prozessvariablen

Aufbau der Archivierung

Erstellung von Kurven

Handeingaben in das Archiv



Sonstige Schulungen

 

Wenn Sie neben den  angegebenen Schulungen noch weiteren Schulungs- oder Einweisungsbedarf sehen, sprechen Sie uns einfach an. Entweder können wir diese Schulungen selbst durchführen oder wir vermitteln Sie an kompetente Partner.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok