ArcFehl und  ArchivImport 

 Keine Lücken in Protokollen und Kurven

 

 

KuaTools


Die KuaTools bestehen zurzeit aus den Werkzeugen KuaGen, KuaSta, KuaVergleich und KuaViewer. Sie sind als Gesamtpaket, aber  auch einzeln verfügbar. Mit dem Tool KuaGen werden aus einer oder mehreren Kurvenvorlagen, die normal über Nevis erstellt werden,  Darstellungsparameter für beliebig viele PV's generiert, die der gleichen Vorlage zuzuordnen sind.


Dieser Vorgang ist bewusst als manuelle Erstellung konstruiert worden, da ein Automatismus nicht die gewünschten Ergebnisse liefern würde. So ist die Anforderung an eine Spannungsüberwachung vollkommen anders als die Verfolgung eines Durchflusses.


Nachträgliche Änderungen in den Kurvenparameter-Dateien können mit KuaGen  z.B. bei neuen Archivzuordnungen ebenso ohne großen Aufwand ausgeführt werden.


Diese Kurven können mit dem Tool KuaSta über das Kontextmenü der PV in Nevis  angewählt werden. Eine aufwendige Konstruktion der Kurvenaufschaltung in Bildern oder die mühsame Auswahl über das Kurvenmenü entfällt und erhöht damit erheblich den Bedienkomfort und die Sicherheit des Systems.


Mit dem Tool KuaVergleich können diese generierten Kurven für unterschiedliche Zeitbereiche gleichzeitig angesehen werden. So können Sie zum Beispiel den Stromverlauf von heute mit dem vor einer Woche vergleichen. Sie müssen dazu nur die zwei Datumseingaben durchführen, den Rest übernimmt das Tool.


Mit dem KuaViewer stellen Sie beliebig viele Gruppen von Kurven zusammen. Diese Gruppen können dann  automatisch oder manuell abgefahren werden. Damit ist z.B. bei einem Schichtwechsel sichergestellt, dass alle relevanten Kurven angesehen werden. Bei besetzten Warten bietet sich der Automatikbetrieb an, bei dem man immer eine größere Anzahl von Kurven beobachten kann, ohne Bedienhandlungen durchführen zu müssen.


Sie erleichtern sich das Konstruieren von Kurvenanwahlen

und

der Bediener findet schnell die richtige Kurve und sehr interessante Vergleichsinformationen!


Hier können Sie Produktinformationen (ca. 940kB) herunterladen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok